WERBUNG
PänzerAlmanacBeast in Black
WERBUNG
BelphegorKadavarEdguy
rrel-news

IN KOOPERATION MIT:

Mallorca Partyreisen

Freudentränen und jede Menge Spaß - Das war der Ballermann Award 2013


veröffentlicht am 30. September 2013

(Fotos: Bernd Ullrich)

Normalerweise sind Preisverleihungen immer eine recht langwierige und spätestens nach zwei Stunden ermüdende Angelegenheit. Nicht so beim Ballermann Award.

Die Besucher des Willinger Brauhauses erlebten satte drei Stunden Party, Stimmung und ausgelassene Freude.

Einmal im Jahr wird der „Oscar der Partyszene“, der Ballermann Award verliehen. Am letzten Sonntag war es wieder soweit. Sechs Künstler der Party- und Schlagerszene durften sich über die begehrte Trophäe freuen.

Dazu gab es ein Rahmenprogramm, das es in sich hatte. Dem Team von Dieter Groß und Alexander Frömelt ist es gelungen, jede Menge Topkünstler für die Veranstaltung zu gewinnen und sogar Andre Engelhardt, seines zeichens der Inhaber der Ballermann-Markenrechte ließ sich dieses Spektakel nicht entgehen.

Klar, daß auch der Medienrummel gewaltig war. Jede Menge Fernsehteams und Fotografen waren vor Ort, um das Ereignis festzuhalten.

Durch das Programm führten auf höchst unterhaltsame Art die beiden Schlagerikonen Olaf Henning und Anna-Maria Zimmermann.

Jetzt aber zum Wichtigsten, nämlich den Preisträgern. Die wußten von gar nichts und waren eingeladen worden, um einen Titel zu singen. Umso überraschter waren die Gesichter der Sieger.

Zwei Künstler mußten leider in Abwesenheit ausgezeichnet werden, da sie unabdingbar verhindert waren.

Peter Wackel erhielt den Ballermann Award für den besten Partysong.

Mickie Krause erhielt den Ballermann Award als bester Live-Act.

Ganz sicher werden sich die beiden über ihre Auszeichnung sehr gefreut haben.

Hier nun zu den Künstlern, die vor Ort den Preis entgegen nehmen konnten:

Der Preis für den besten Cover Song ging an Willi Herren.

Den Preis als bester Durchstarter erhielt Ina Colada.

Der Preis für den besten Popschlager wurde an Frank Neuenfels verliehen. Frank wurde erst an diesem Abend vom Publikum vor Ort gewählt.

Für sein Lebenswerk geehrt wurde Andreas Martin.

Natürlich gratulieren auch wir nochmals allen Gewinnern.

Jetzt haben wir aber noch jede Menge Eindrücke und Bilder der Liveauftritte für Euch. Für fantastische Unterhaltung auf der Bühne sorgten (in Reihenfolge):

Buddy – Marry – Die Lollies – Sandy Wagner – Matthias Carras – Michael Fischer – Achim Petry – Nico Gemba – Ina Colada – Pat – Markus Becker – Der Benniii – Rockstroh – Frank Neuenfels – Willi Herren – Chris Prinz – Axel Fischer – Andreas Martin

Selbstverständlich gab auch Moderatorin Anna-Maria Zimmermann ihren neuesten Titel zu Besten und Olaf Henning bestritt das Finale, zu dem nochmal alle teilnehmenden Künstler auf die Bühne kamen.

Viel Spaß jetzt bei unserer Bildergalerie mit Bildern vor und hinter der Bühne:

(Wenn Ihr oben auf das Symbol „Photo Gallery“ und dann auf die einzelnen Bilder klickt, werden diese vergrößert dargestellt)